News

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir ab sofort Sprengstoffspürhunde (EDD) für die Sicherung Ihrer Frachtsendungen einsetzen dürfen. Die amtliche...


Weiterlesen

Die Air Cargo Europe 2017 ist vorbei und wir möchten uns ganz herzlich für Ihren Besuch auf unserem Messestand bedanken. Wir hoffen, die Messe war für...


Weiterlesen

Aufgrund der Betriebsversammlung der FDCG

 

am 16.11.2016

um 14:00 Uhr

 

kann es in der Zeit von 13:45 – 16:00 Uhr zu Verzögerungen bei der...


Weiterlesen

DUS Pharma

DUS Pharma

Düsseldorf Airport liegt in Mitten des industriellen Herzens Europas. Neben den zahlreichen hier beheimateten Unternehmen aus verschiedenen Industrien, nimmt die Pharmaindustrie einen besonderen Stellenwert ein. Rund 16% aller in Deutschland ansässigen Pharmaunternehmen haben ihren Sitz in Nordrhein Westfalen. Dies spiegelt sich auch in den Importen und Exporten pharmazeutischer Produkte und Grundstoffe wieder. Rund 10% der gesamtdeutschen Exporte und ca. 12% der gesamtdeutschen Importe pharmazeutischer Produkte und Grundstoffe stammen aus NRW bzw. sind für NRW bestimmt. Düsseldorf Airport bietet mit seinem dichten Streckennetz hervorragende Möglichkeiten diese Import- und Exportmärkte zu erreichen.

 

Damit die hochsensiblen Produkte entsprechend aller gültigen Vorschriften und Anforderungen behandelt und gelagert werden können, hat die Düsseldorf Airport Cargo ein neues Produkt entwickelt - DUS Pharma.

 

 

Im März 2016 wurde die Düsseldorf Airport Cargo von der IATA, International Air Transport Association, offiziell für ihren sicheren und professionellen Umgang mit pharmazeutischen Produkten CEIV-Pharma-zertifiziert – als deutschlandweit erstes Unternehmen.

 

Durch fest definierte und auf die Produktanforderungen abgestimmte Prozesse bietet Düsseldorf Airport Cargo mit dem Produkt DUS Pharma ideale Möglichkeiten für einen sicheren Import / Export pharmazeutischer Produkte.

 

Hochmoderne, computergesteuerte Mess- und Steuerungseinrichtungen ermöglichen eine individuelle Temperatursteuerung aller temperaturgeführten Lagerräume.

 

Unsere Mitarbeiter sorgen für die reibungslose und qualitativ hochwertige Abfertigung Ihrer sensiblen Pharma-Sendungen. Alle mit der Abfertigung betrauten Mitarbeiter sind speziell im Umgang mit pharmazeutischen Produkten geschult. Die Schulungen erfüllen die strengen Anforderungen der IATA und schließen weitere Standards (z. B. GDP) mit ein.

 

 

Temperaturgeführte Lagerräume 

 

Temperaturgeführte LagerräumeGrößenTemperatur  
Kühlhaus (COL-PIL)

130 m² 

+2 bis +8 °C 

DUS Pharma Center (DPC)800 m²+2 bis +25 °C

Constant Room Temperature (CRT)

140 m²+15 bis +25 °C

 

 

Bereits im August 2015 hat die Düssedorf Airport Cargo eigens für die Abfertigung  pharmazeutischer Produkte das DUS Pharma Center (DPC) in Betrieb genommen:

 

 

DPC im Überblick

 

Sektionen       

Anzahl

Kühlzellen

GrößeTemperatur
Sektion 1

2 x 26 m² (/br)

3 x 13 m²      

+ 2 bis + 25 °C
Sektion 28je 13 m² + 2 bis + 25 °C

Sektion 3

10je 13 m²+ 2 bis + 25 °C

 

 

Auf einer Gesamtfläche von 800 m² umfasst das DPC insgesamt 23 temperaturgesteuerte Kühlzellen, die auf drei voneinander getrennten Korridoren verteilt sind.

 

Unserer Produktbroschüre können Sie die wichtigsten Details und die räumliche Aufteilung entnehmen. 

 

Um Risiken und Nebenwirkungen bei der Abfertigung Ihrer pharmazeutischen Produkte zu vermeiden, rufen Sie uns an unter 0211 421-60167 oder schreiben eine E-Mail an Cargo@dus.com.