News

Aus gegebenem Anlass müssen wir ab dem 28.03.2020 eine weitere Reduzierung der Sicherheits-Kontrollmethoden X-Ray und ETD vornehmen. Diese…


Weiterlesen

 

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und aller mit uns in Verbindung stehenden Personen tun wir alles um mögliche Ansteckungs-potentiale in Bezug auf das…


Weiterlesen

Up to

date

Prozessänderungen – Risikominimierung COVID-19

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und aller mit uns in Verbindung stehenden Personen ist es notwendig, dass wir unsere internen Prozesse an die aktuelle Lage anpassen. Ziel dieser Prozess-änderungen ist eine Minimierung von Ansteckungspotentialen in Bezug auf das COVID-19-Virus.

 

Ab sofort wird keine persönliche Schichtübergabe zwischen unseren Mitarbeitern erfolgen. Aus diesem Grund sind die Bereiche Exportannahme und Frachtausgabe täglich bis auf Weiteres voraussichtlich zu folgenden Zeiten nicht besetzt:

 

05:00 bis 06:00 Uhr

13:00 bis 14:00 Uhr

21:00 bis 22:00 Uhr

 

Aktuell überprüfen wir alle bestehenden Prozesse auf eine mögliche Minimierung von Ansteckungspotentialen. Dies kann kurzfristig zu weiteren Verzögerungen führen.

 

Wir bitten Sie, dies so weit wie möglich bei Ihrer Disposition zu berücksichtigen und entschuldigen uns vorab für die Unannehmlichkeiten!

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.